Neuigkeiten

Kinderhospiz Balthasar - "Platz da, ich lebe!"

Schicksalsschläge wie die unheilbare Krankheit des eigenen Kindes sind für die Nichtbetroffenen kaum vorstellbar. Aber nicht nur Trauer und Bedrücktheit gehen hiervon aus, sondern ein unglaublicher Lebensmut, Wille und das Bewußtsein für das Schöne dieser Welt. Der Autor Peter Prange hat Stimmen und Schicksale in dem Buch "Platz da, ich lebe!" gesammelt und veröffentlicht.
Für uns eine Initiative, die Respekt und Förderung verdient - wir tun das Unsere und helfen.
Nehmen Sie sich Zeit für die Lektüre und vielleicht den ein oder anderen Gedanken dazu...
Vielen Dank!

Weitere Informationen: http://www.amazon.de/Platz-ich-lebe-Jugendlichen-Balthasar/dp/3866123167/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1345672142&sr=1-1

Zurück zu den Neuigkeiten


» Jetzt genießen wir jede freie Minute am Teich und erfreuen uns das Ökosystem mit Seerosen, Molchen, Libellen usw. zu beobachten. Das Schwimmen im Naturpool ist nicht mit einem Chlorpool zu vergleichen – es fühlt sich einfach besser an. - natürlich eben. « Familie Seifert, Striefen
Mitgliedschaften und Adresse